Skip to content Skip to navigation

Rotes Meer

News aus der Region Hurghada

30.05.2024 - Konsular-Sprechtag - Liebe Landsleute, aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir Ihnen am Donnerstag, den 30. Mai 2024, von 9.30h bis 13h in Hurghada den nächsten Konsularsprechtag an. Wir stehen Ihnen wie immer an der Deutschen Schule Hurghada zu dieser Zeit zur Verfügung.

Eine Überraschung beim Tauchen in Ägypten

Vor zwei Jahrzehnten war das Rote Meer ziemlich am Ende: Zu viele Taucher und Schnorchler, abgestorbene Korallen, schrumpfende Fischbestände, überall Bauruinen. Heute sieht es in Soma Bay und Hurghada deutlich besser aus – jedenfalls unter Wasser. .... InfoQuelle und weiterlesen unter WELT.de

Foto:©mein-aegypten.com - Spinnerdelfine

Ägypten, das neue Ziel für Langzeitaufenthalte im Winter

Den Winter an einem warmen Ort zu verbringen war bei digitalen Nomaden und Rentnern schon immer beliebt. Doch angesichts der um 105% gestiegenen Gas-, Energie- und Lebensmittelpreise wird das Sparen in diesem Jahr noch wichtiger. Wo also finden Langzeit-Sonnenhungrige ihr kosteneffizientes Winterdomizil? Ägypten ist zwar schon seit Jahren auf dem Reiseradar, aber jetzt wird es zu einem beliebten Winterziel.

Flughafen Hurghada verzeichnet die höchste Zahl europäischer Touristenankünfte seit dem Krieg in der Ukraine

Der internationale Flughafen von Hurghada verzeichnete am Samstag den höchsten Zuwachs an europäischen Flügen seit dem Beginn des russischen Krieges in der Ukraine. Nach den bekannt gegebenen Flugplänen wurden 127 Flüge mit durchschnittlich 20.000 europäischen Touristen abgefertigt, die ihren Urlaub in den Ferienorten am Roten Meer verbringen.

Seiten

RSS - Rotes Meer abonnieren