Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen 50 Ägypten-Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in seinen faszinierenden Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - bin ich eine Andere, fühle mich beschwingt und leicht .... . Dieser kleine Blog soll euch die Schönheit dieses Landes - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

   

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

50 LE Strafe - wer ohne Maske erwischt wird ....

Ab dem kommenden Sonntag, dem 3. Januar, werden diejenigen, die in der Öffentlichkeit keinen Mundschutz tragen, mit einem neuen Bußgeld belegt. Dies ist eine Reaktion auf den Anstieg der Coronavirus-Fälle, den der Gesundheitsminister als "zweite Welle" der Pandemie bezeichnet. Zusätzlich zu der kürzlichen Entscheidung, öffentliche Versammlungen - insbesondere um den Neujahrstag herum - zu schließen, hat Premierminister Dr. Mostafa Madbouly angekündigt, dass die Regierung eine Geldstrafe von 50 EGP für diejenigen einführen wird, die in der Öffentlichkeit ohne Gesichtsmaske erwischt werden.

Gesundheitsbeamter: Ägyptens tatsächliche COVID-19-Infektionszahlen sind 10-mal höher als berichtet

Das wissenschaftliche Komitee des ägyptischen Gesundheits- und Bevölkerungsministeriums zur Bekämpfung von COVID-19 schätzt, dass die tatsächlichen Zahlen der Coronavirus-Infektionen im Land 10-mal höher sind als die offiziellen Zahlen.

Neuer Stamm von COVID-19, der in Großbritannien für Aufregung sorgt, ist in Ägypten wahrscheinlich schon angekommen

Ein Mitglied des Wissenschaftlichen Ausschusses des ägyptischen Gesundheitsministeriums zur Bekämpfung von COVID-19 sagte am Sonntag, dass der neue Virusstamm wahrscheinlich in Ägypten existiert.

Ägypten sagt Neujahrsfeiern wegen COVID-19 ab

Diskotheken und Nachtclubs bleiben bis auf Weiteres geschlossen, ebenso wie Hochzeiten, Veranstaltungen oder Versammlungen an geschlossenen Orten. Das ägyptische Ministerium für Tourismus und Altertümer hat die Neujahrsfeiern abgesagt. Damit folgt es der Anweisung von Premierminister Mostafa Madbouly, große Versammlungen zu verhindern, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) einzudämmen.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren