Skip to content Skip to navigation

Telefon Sim-Karten nach dem Urlaub

Es ist nicht notwendig bei jedem Ägyptenurlaub sich eine neue Simkarte zu kaufen, um mobil zu sein. Entgegengesetzt des immer wieder publik gemachten Gerüchtes ,dass diese Karten nach 4 Wochen verfallen, dass entspricht nicht der Wahrheit! Es geht wie immer nur darum um an Euer Geld zu kommen. Meist bezahlt man sogar eine Menge Geld und erhält nicht einmal die Leistung, für die man eigentlich gezahlt hat. Die Karten selbst verfallen nicht, nur das sich darauf befindliche Guthaben, meist nach 4 Wochen der letzten Benutzung. In der u. a. Anleitung (Datei s. unten) findet ihr die Schritte, wie Ihr auch ältere Simkarten von Eurem letzten Ägyptenurlaub ganz einfach wieder aufladen und dementsprechend weiter nutzen könnt.
Vielen Dank an Rene Porzig von E-Motion - für die Mühe und Aufklärung.
 

 

 

 

 

Kommentare

Vielen Dank für den Tip.Wir haben bisher immer unsere Sim Karte weg geworfen.Dann wird uns das nicht mehr passieren.Vielen Dank.

Hallo Stella, und? hat es geklappt?

 

Hallo, bin ab 13.2.19 in Ägypten und habe noch alte Karten zum Probieren. Danke für die Info.

inzwischen müsstest du zurück sein. Hat die Aktivierung deiner alten Karte geklappt?

Die Anleitung ist relativ gut, aber es fehlt der entscheidende Hinweis, nämlich, *wo* man die Aufladungen kaufen kann.
Hier in der EU schon, vor Ort, im Netz, ...
Und wie man sie bezahlen kann.

Neuen Kommentar schreiben