Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit knapp 50 Ägypten-Aufenthalten habe ich noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in seinen faszinierenden Bann zieht, sobald ich ägyptischen Boden betrete bin ich eine Andere, fühle mich leicht, beschwingt und ..... Mit dieser kleinen Seite möchte ich euch die Schönheit dieses Landes - am zweitgrößten Fluss der Erde - näher zu bringen. Denn "um Ägypten zu verstehen - muss man es mit eigenen Augen sehen oder gesehen haben"

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

Industriearchitektur des 19. und 20. Jahrhunderts in Ägypten

Ägypten war das erste Land im Nahen Osten, das im frühen 19. Jahrhundert mit einer Industrialisierung im größeren Stil begann, und seine Industriebauten sind wichtige Zeugnisse technischem, wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Wandels im Kontext zunehmender globaler Verflechtungen. In Forschung und Denkmalpflege sind sie jedoch weitgehend vernachlässigt. Zunehmende Stillegungen und Abriss gefährden heute den Bestand und machen eine Dokumentation und Erforschung dringend erforderlich. ...

Licht und Schatten am Roten Meer

Eine Woche Pauschalurlaub im Jaz Lamaya, Marsa Alam - Zwischen Armut und atemberaubenden Tauchgründen - Wasser wird in Ägypten zum kostbarsten Gut.  .... Gut, dass es den Nil, die Lebensader Ägyptens, gibt. Umso dramatischer, dass die zahlreichen Hotelanlagen am Roten Meer über Wasserleitungen und energieintensive Entsalzungsanlagen mit dem Nilwassser versorgt werden. Doch kann das Wasserreservoir Nil diesen Bedarf auf Dauer überhaupt decken? Und was, wenn der geplante Mega-Staudamm in Äthiopien in Betrieb geht?

Plastikverbot am Roten Meer

Januar 2020 - Im ägyptischen Badeort Hurghada machen sich die Angestellten einer Hotelanlage schon im Morgengrauen daran, den Plastikmüll von den Sandstränden am Roten Meer zusammenzutragen. "Das ist nicht viel", sagt der 20-jährige Wael, als er nach wenigen Stunden fünf Säcke vollgestopft hat. "Vor sechs Monaten haben wir ganze Lastwagen gefüllt." ... InfoQuelle - bote.ch

Easyjet nennt neues Sommerziel ab Schönefeld

Easyjet wird im Sommer von Berlin-Schönefeld nach Sharm El Sheikh starten. Die neue Route startet ab dem 1. April an und wird zweimal wöchentlich geflogen, teilte die Airline mit. Ab Berlin-Tegel bietet die Airline mit Hurghada und Marsa Alam bereits zwei Routen nach Ägypten. ... InfoQuelle - Airliners.de

Titel-Foto: ©mein-aegypten.com - El Sahaba Moschee am Old Market in Sharm el Sheikh - 11.2016

8 Krokodile ausgewildert

Ägypten gibt 8 Krokodile in den natürlichen Lebensraum zurück. Das ägyptische Umweltministerium hat acht Krokodile in ihren natürlichen Lebensraum am Nassersee in Assuan zurückgebracht, in Anwesenheit mehrerer Experten für biologische Vielfalt und Wildtiere, erklärte das Ministerium am Mittwoch. Die Krokodile wurden vor ihrer Rückkehr in den See medizinisch untersucht und konnten nachweislich sicher in ihrem natürlichen Lebensraum weiterleben.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren